Tandemclub Offenbach - für Blinde, Sehbehinderte und ihre Freunde e.V. - Druckansicht Montag, 22.04.24

19.10.11: Feierabendfahrt

Bei herrlichem Sonnenschein starteten wir zu einer kleinen Feierabendfahrt. Zunächst fuhren wir ein wenig ziellos hin und her. Ich hielt einige Male an, um Schilder vor zu lesen, die den Regionalpark Rhein Main oder aber später die Bieberaue beschrieben. Diese vielen kleinen Pausen waren bei dem herrlichen Wetter sehr angenehm, außerdem finde ich es spannend, nicht nur an den meisten Schildern vorbei zu fahren...

Ab der Bieberaue fuhren wir dann praktisch ohne Pause durch den Wald bis Rembrücken. Inzwischen war es schon sehr dunkel und trotzdem überholten wir mitten im Wald eine recht große Gruppe von sicher über 30 sportlichen Wanderern, die mit einigen Taschenlampen ausgestattet sehr flott unterwegs waren. Ab Rembrücken fuhren wir dann an einer Hauptstraße entlang zurück nach Heusenstamm und dann durch den inzwischen völlig dunklen Wald nach Offenbach. Selbstverständlich konnten wir jetzt nicht mehr schnell fahren, denn trotz hervorragender Beleuchtung konnten wir ja nicht mehr genau sehen, was da vor uns auf dem Weg lag.

Eine schöne, interessante und mittendrin doch etwas sportlichere Fahrt.

André