Tandemclub Offenbach - für Blinde, Sehbehinderte und ihre Freunde e.V. - Druckansicht Montag, 22.04.24

 

Am heutigen Sonntag fuhren wir mit 5 Tandems eine Runde über Heusenstamm, Rembrücken, Weiskirchen, Jügesheim, Dietzenbach-Steinberg, Gravenbruch zurück nach Offenbach, insgesamt 37 Kilometer.

Eine Einkehr in eine Gaststätte war nicht geplant, alle hatten sich etwas zu Essen und zu Trinken mitgenommen. Auf einem Spiel- und Freizeitgelände nahe Weiskirchen machten wir eine größere Pause und stärkten uns mit den mitgebrachten Dingen. Auf dem Rückweg machten wir noch einen kurzen Halt am "Patershäuser Hof". Hier bekamen wir ein paar wenige Regentropfen ab und machten uns nur kurz Sorgen, ein für den Nachmittag angekündigtes Gewitter könnte uns erwischen. Der Wind bließ für einige Minuten sehr heftig, aber dann war der Spuk so schnell vorbei, daß wir uns die Pause am Patershäuser Hof nicht nehmen ließen. Die Sonne kam wieder heraus und wir genossen das jetzt wieder wunderbare Wetter sowie die angebotenen Bio-Getränke und Speisen.

22.05.11 Pause am Patershäuser Hof.

22.05.11 Pause am Patershäuser Hof.

Nach dieser kleinen Pause ging es gemütlich zurück nach Offenbach.

André