Unser Verein

Home
Ausblick (aktuelles)
Rückblick
Mitglieder / Kontakt
Unser Verein (Login)
PRESSE


Allgemeines

allg. Links
allg. Termine
-
Impressum &
Datenschutz


Sponsoren

konzept-fuenf
Sparkasse Offenbach
Mitteldt. Rundfunk MDR


31.08.18 - 02.09.18 (Fr-So) BSBH-Sommertreff in Wetzlar
BSBH  inklusiv und aktiv beim "Brücken- und Sportfest"

vorheriger Bericht     zurück zur übergeordneten Seite     nächster Bericht

Wir stehen auf der schönen Alten Lahnbrücke.

Unser Ausflug in Bildern

https://www.domblick.de/
Pension Domblick, Langgasse 64, 35576 Wetzlar, Tel. 06441 / 90160

https://www.wetzlar.de/...brueckenfest_2018.php

 

Im letzten Jahr war der BSBH auf dem 11. Deutschen Behindertentag in Bad Hersfeld zu Gast. Wir  konnten leider nicht nach Bad Hersfeld fahren (TCO-Newsletter-028). Für 2018 hatten wir den Termin mit der BSBH-Einladung dann extra frühzeitig schon im Dezember 2017 per Newsletter angekündigt und in unserer Termine-Liste aufgenommen. In diesem Jahr war der BSBH beim "Brücken- und Sportfest" in Wetzlar dabei und der Tandemclub Offenbach fuhr mit 8 Personen hin.

 

31.09.18 (Freitag) Anreise mit dem Tandem (83 km)

Wir starteten heute um kurz nach 09:00 Uhr mit 3 Tandems in Offenbach. Schon nach wenigen hundert Metern hatten wir mit einem Sattelrohr und dem sie haltenden Schnellspanner Probleme. Also wurde das Tandem getauscht und dann machten wir uns endlich auf den Weg nach Wetzlar.

Wir wollten bis Butzbach genau den gleichen Weg fahren, wie seinerzeit auf der Fahrt  zum Louis-Braille-Festival nach Marburg. Im Café zum Ludwigsbrunnen in Bad Nauheim waren wir mindestens schon 3 mal, auch heute machten wir hier wieder eine kleine Pause. Vor der Weiterfahrt konnten wir am Ludwigsbrunnen die Wasserflaschen auffüllen.

Die letzten 20 km von Butzbach bis Wetzlar nahm ein Tandem den Zug und traf zufällig im Zug auf weitere Mitglieder unseres Vereins. 

Die Tandemfahrer hatten jetzt mehrere kräftige Steigungen zu bewältigen, der mit Abstand anstrengendste Abschnitt heute. Aber auch wir vier kamen um 17:45 Uhr im Hotel an.

Um 19:00 Uhr traf sich die jetzt vollständige Gruppe und wir gingen über die wunderschöne "Alte Lahnbrücke" (Foto oben, eine der ältesten noch erhaltenen Brücken Hessens!) in das Wirtshaus Paulaner, wo wir 8 Plätze reserviert hatten und den Abend gemütlich ausklingen ließen.


01.09.18 (Samstag) BSBH Sommertreff

Der Tag begann für uns heute mit einem ganz fantastischen Frühstücksbüffet. Dann gingen wir für etwas Getränkenachschub in den Supermarkt um die Ecke und anschl. über die Pontonbrücke zur Colchester-Anlage. Hier trafen wir auf viele bekannte Gesichter, immer wieder gab es ein großes 'Hallo'.

Wir besuchten die vielen Stände, probierten Fußball, Tischball und ließen uns an anderen Ständen verschiedene Dinge erklären. Am Stand der Sehbehindertenreporter hörten wir sehr interessiert zu, welche technischen Möglichkeiten es z.B. beim Stadion-Besuch inzwischen gibt: so ist man schon jetzt nicht mehr an bestimmte Plätze im Stadion gebunden, um die speziellen Live-Berichte zu verfolgen!

Besonders interessant war sicher auch ein 3D-Drucker an einem der blista-Stände. Ausführlich ließen wir uns erklären, wie man mithilfe dieser Technik Gegenstände herstellen kann, die dann für Blinde erfühlbar sind und so oft eine ganz neue Vorstellung von Dingen ermöglichen.

Wir saßen zusammen und aßen eine Kleinigkeit, dann war Petra unser Guide für die Altstadt und zum Wetzlarer Dom. Für einige aus unserer Gruppe wurde es jetzt Zeit, sich wieder zum Lahn-Ufer zu begeben, denn sie hatten sich für das Kanu fahren angemeldet. Am späten Nachmittag saßen wir noch auf einer Restaurant-Terrasse am Lahnufer und genossen das tolle Wetter, die Getränke und die tolle Atmosphäre insgesamt.

Zum Abendessen gingen wir dann in ein ebenfalls wieder hervorragendes Restaurant, das Wetzlarer Bootshaus. Anschließend gingen einige von uns ins Hotel, andere stürzten sich noch ins nächtliche Getümmel der Stadt mit ihren vielen Bühnen und Angeboten.

Wir werden uns morgen nach dem Frühstück kurz trennen, denn 2 Räder fahren auch die ersten 20 km bis nach Butzbach, die anderen 3 Räder werden sich den Zug nutzend die anstrengenden Hügel auf den ersten Kilometern ersparen.


02.09.18 (Sonntag) Rückreise mit dem Tandem (83 km)

Das Frühstücksbuffet war auch heute wieder unglaublich reichhaltig, hier kann man eigentlich nichts besser machen! Als wir dann nach dem Frühstück unsere Rechnungen beglichen, bekamen wir sogar noch einen kleinen Beutel mit Verpflegung für unterwegs mit einem "Gute Reise" in die Hand gedrückt! 

Die ersten Kilometer bis Butzbach teilten wir uns wieder in die Zugfahrer und die Tandemfahrer, ab Butzbach fuhren wir dann gemeinsam den gleichen Weg zurück nach Offenbach. Unsere Pause machten wir wieder im Café zum Ludwigsbrunnen in Bad Nauheim. Noch bevor wir richtig Platz genommen hatten, sagte die Kellnerin zu uns, daß jetzt Mohnkuchen da wäre. Sie konnte sich tatsächlich noch daran erinnern, daß sie ihn uns vor zwei Tagen nicht geben konnte. Ein paar nette Gespräche, gewohnt leckerer Kuchen und etwas Wasser aus dem Ludwigsbrunnen nachfüllen, dann fuhren wir weiter nach Offenbach.

Um 16:00 Uhr kamen wir auf der Rosenhöhe an und setzten uns alle gemeinsam für einen gemütlichen Abschluß auf das inzwischen schon 20. Weinfest auf dem Gelände der SG Rosenhöhe. Bei Live-Musik, Wein, "Schneegestöber" und anderen Leckereien ließen wir die letzten Tage noch einmal Revue passieren. Drei tolle Tage waren schon wieder vorbei, schade!

André 

 

 


Der BSBH begrüßt die Gäste des Brückenfestes um 12.30 Uhr an der Musikbühne in der Colchester-Anlage und lädt zum musikalischen Rahmenprogramm ein. Gemeinsam singen und ein Kunstwerk gestalten sind einige der spannenden Aktivitäten, die die Besucher auf diesem Fest erwarten. Die Fußballreporterin der Frankfurter Eintracht, Nadine Merten, die die Blindenreportage im Stadion mit betreut, wird in Wetzlar ihre Lifereportage-Fähigkeiten vor Ort präsentieren, für einen Schnack zum Thema Fußball zur Verfügung stehen und die Geräte für diese Reportage vorstellen.
 
Am BSBH-Infostand sind folgende Informationen in Punkt- und Großschrift vorhanden:
-  Preisliste Getränke- und Speisenangebot
-  Überblick der BSBH-Aktivitäten
-  Texte zum Mitsingen beim Rudelsingen 15.15-16.15 Uhr
Ebenso erfolgt hier die Anmeldung zum Kanufahren. Die Plätze sind begrenzt. Die zeitliche Reihenfolge der Anmeldung wird berücksichtigt.
Die neue Webseite des BSBH wird am BSBH-Infostand präsentiert und lädt zur Besichtigung ein.
Auch das Glück ist am BSBH-Infostand vertreten. Wer dreht, kann gewinnen! 

Der BSBH-Standplan nennt folgende 14 Punkte:  
01. Theater Gegenstand
02. Kunst
03. begehbares Auge
04. Kontraste
05. blista-SEHmobil
06. Dunkelkaufhaus Wetzlar
07. Simulationsschießen
08. T-Ohr Fußballreportage und Torschießen
09. Bierzeltgarnituren
10. BSBH-Infostand mit Anmeldung und Glücksrad (innerhalb der Grünfläche)
11. Speed Tube (auf dem Weg außerhalb der Grünfläche)
12. Kanutouren
13. Showdown
14. Musikbühne

Unser Weg nach Wetzlar (ca. 80 km):

Bis Butzbach (59 km) kennen wir die Strecke schon von unserer Fahrt am 29.06.16 zum Louis-Braille-Festival nach Marburg (Marburg 29.06.16 - 04.07.16). Unser Weg wird uns sehr wahrscheinlich durch folgende Orte führen:

Idee bei google-maps : Offenbach, Frankfurt-Fechenheim, Bergen-Enkheim, Bad Vilbel-Gronau, Okarben, Ilbenstadt, Bruchenbrücken, Friedberg, Bad Nauheim, Butzbach, Langgöns, Hüttenberg, Wetzlar.

 

aus einer Info-Email des BSBH:

Der BSBH  inklusiv und aktiv beim Brückenfest in Wetzlar
 
Nach dem BSBH Jubiläum 2015 in Villmar und dem Deutschen Behindertentag 2017 in Bad Hersfeld folgt nun das Brücken- und Sportfest Wetzlar 2018 mit dem 19. Brückenlauf.
Zum Brücken- und Sportfest 2018 begrüßt die Stadt Wetzlar vom 31. August bis 02. September alle Stadtfestbesucher in Wetzlar.

Bei diesem Fest steht das "Mitmachen, das erleben und gemeinsam Spaß haben für Jung und Alt" in und um die Colchester- Anlage sowie das "Zuhören an 4 Bühnen" in der Altstadt im Vordergrund!
Der BSBH beteiligt sich an diesem Fest mit verschiedenen Aktivitäten und Informationsangeboten zu den Themen: Rund ums Auge, Sport, Freizeit und Mobilität.

Am Freitag werden 2 Teams des BSBH an dem Brückenlauf teilnehmen. Wer Interesse an dem Stadtlauf hat  und sich für den BSBH läuferisch engagieren möchte, melde sich gerne in  der Landesgeschäftsstelle.

Am Samstag, den 1.9.2018 lädt der BSBH seine Mitglieder zum BSBH Sommertreff in Wetzlar ein. Neben den vielfältigen Aktivitäten und Informationsangeboten besteht Raum für Austausch und Treffen unserer Mitglieder am BSBH -Stand bei Kaffee und Kuchen oder einer leckeren Bratwurst. Das Veranstaltungsgelände (Colchester-Anlage) befindet sich in einem Park auf einer Lahninsel, Stadt- und Bahnhofsnah. Getreu unserem Motto "Wir wollen gesehen werden" freuen wir uns darauf, viele BSBH Mitglieder und Interessierte bei dem Brückenfest 2018 in Wetzlar begrüßen zu können.

 

vorheriger Bericht     zurück zur übergeordneten Seite     nächster Bericht

 


Suche

Durchsuchen Sie unsere Seite:

 
Druckansicht