Unser Verein

Home
Ausblick (aktuelles)
Rückblick
Mitglieder / Kontakt
Unser Verein (Login)
PRESSE


Allgemeines

allg. Links
allg. Termine
-
Impressum &
Datenschutz


Sponsoren

konzept-fuenf
Sparkasse Offenbach
Mitteldt. Rundfunk MDR


Wandern und Schlemmen rund um
Mömbris im Kahlgrund (an einem Samstag)

zurück zur übergeordneten Seite

Wir wandern entlang eines schönen Rundweges durch Markt Mömbris mit herrlichen Blicken über den Nord- und Südspessart.

Hinfahrt:
08:34 Uhr ab Frankfurt Hbf mit RE 55 Richtung Würzburg
08:45 Uhr ab Offenbach Hbf
09:03 Uhr an Kahl
09:15 Uhr ab Kahl mit Kahlgrundbahn RB 56 nach Schöllkrippen
09:39 Uhr an Mömbris-Mensengesäß Bhf.

Es sind nur 150m vom Bahnhof bis zur Bäckerei-Konditorei Marktcafé Heilmann. Dort werde ich für 10 Uhr einen Tisch bestellen. Im Traditionsbetrieb kann man in gemütlicher Atmosphäre bei reichlicher Auswahl an Kuchen und kleinen Gerichten entspannen. Aufgrund kontinuierlich hervorragender Leistungen und Qualitäten wurde die Bäckerei mehrfach mit dem Staatsehrenpreis für Bayerisches Bäckerhandwerk ausgezeichnet. Selbstgebrannte Obstschnäpse runden den Genuss ab.

Bis zur nächsten Gaumenfreude sind es nur 2,3 km. Wir laufen in Richtung Reichenbach, Daxberg und sogar ein Stück am Flüsschen Reichenbach entlang. Irgendwann biegen wir dann links zur Heimbacher Mühle ab. Der Gasthof ist bekannt für bayrische Spezialitäten wie auch Wild- und Fischgerichte.
Besonders schön ist der Mühlengarten (Biergarten). Hier kann man zwischen Mühlenrad und Tiergehege dem Plätschern des Reichenbaches lauschen und sich mit guter Küche verwöhnen lassen.

So gestärkt treten wir den Rückweg von gut 8 km an. Er führt uns zuerst nach Heimbach. Auf der Höhe Rothergrund machen wir einen kleinen Abstecher zur Kapelle "Patrona Bavariae".
Bald darauf ist die Ortschaft Gunzenbach erreicht, eine von 18 Gemeinden in der Markt Mömbris. Wir passieren immer wieder schöne Gasthöfe. Doch diese sind leider nicht durchgängig geöffnet oder laden erst am Abend zur Einkehr ein. Entlang der Rappacher Höhe, die Orte Frohnhofen und Stötzbach lassen wir links liegen, wandern wir zielstrebig zum Bahnhof Mömbris-Mensengesäß. Bevor wir Mömbris erreichen, schauen wir uns am Unteren Rappacher Weg die Kleine Grotte mit Marienfigur an.

Rückfahrt:
16:19 Uhr ab Mömbris-Mensengesäß Bhf. mit Kahlgrundbahn RB 56 nach Hanau
16:44 Uhr an Kahl
16:56 Uhr ab Kahl mit RB 55 nach Frankfurt
17:13 Uhr an Offenbach
17:24 Uhr an Frankfurt Hbf.

Bitte nehmt Euch ausreichend zu trinken mit. Die Wegstrecke ist etwas hügelig, aber mit genügend Wegzehrung aus der Konditorei lässt sich auch dies bewältigen. Feste Wanderschuhe und ein Rucksack werden Euch von Nutzen sein.

zurück zur übergeordneten Seite

 


Suche

Durchsuchen Sie unsere Seite:

 
Druckansicht